Kräuter & Kreatives aus Sinzig

Radicula ist ein professioneller und hochmoderner Gewächshausbetrieb, der seit 2008 fest in der Region verwurzelt ist.

Auf rund 700 Quadratmetern Gewächshausfläche werden neben bekannten Kräutern wie Basilikum, Petersilie oder Dill auch seltene Topfkräuter angebaut. Zum Angebot gehören über 140 verschiedene Kräutersorten und Gemüsepflanzen.

Ob Kräuter für die heimische Küche oder kreative Geschenkideen - der große Verkaufsbereich im rustikalen Ambiente lässt rund um die Themen Küche und Garten keine Wünsche offen. Das vielfältige Angebot nutzen nicht nur Endverbraucher, sondern auch lokale Gastronomen sowie regionale Händler und Produzenten.

Radicula wird von den INTEC-Betrieben der Caritas Werkstätten St. Elisabeth in Sinzig betrieben und bietet Menschen mit psychischer Erkrankung Teilhabe an der Gesellschaft durch einen gesicherten Arbeitsplatz. Unter der Anleitung von Fachkräften werden sie von der Aussaat bis zum Verkauf aktiv in alle Produktionsabläufe eingebunden.

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 13 Uhr und von 13.30 bis 18 Uhr (ganzjährig), Samstag von 10 bis 13 Uhr (nur März bis Dezember). Heiligabend von 10 bis 13 Uhr geöffnet, Silvester geschlossen.

Radicula Kräuter & Kreatives in Sinzig

Im Ladenlokal gibt es ein großes Sortiment an Accessoires rund um das Thema Kräuter.

Gewinner des "exzellent"-Preises

Bei der Verleihung des „exzellent“-Preises 2013 auf der Werkstätten:Messe in Nürnberg (v.l.): Martin Berg, Vorstandsvorsitzender der BAG WfbM, Christine Haderthauer, bayerische Arbeits- und Sozialministerin, Frank Zenzen, Einrichtungsleiter der Caritas Werkstätten St. Elisabeth, Britta Lott, Abteilungsleiterin INTEC-Betriebe, Franz Josef Bell, Geschäftsbereichsleiter Arbeit der St. Raphael CAB und Andreas Maurer, Beschäftigter bei Radicula

Mit Radicula gewannen die INTEC-Betriebe der Caritas Werkstätten in Sinzig den „exzellent“-Produktpreis 2013 für innovative Ideen mit sozialem Mehrwert, verliehen von der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. (BAG WfbM). Warum? Weil wir ein ökologisch und sozial nachhaltiges Gesamtkonzept entwickelt und „Radicula Kräuter & Kreatives“ als Marke aufgebaut haben.

Info-Flyer Radicula Caritas Werkstätten Sinzig

Informationsblatt Radicula Caritas Werkstätten Sinzig