URL: www.st-raphael-cab.de/pressemitteilungen/backstube-besucht/1141409/
Stand: 14.03.2018

Pressemitteilung 07.12.17

Alflen/Ulmen

Backstube besucht

Elf Teilnehmer des Berufsbildungsbereichs und zwei Mitarbeiter der Caritas Werkstätten St. Anna in Ulmen besuchten kürzlich die Backstube der Bäckerei Müsch in Alflen (Kreis Cochem-Zell). Das Bildungssystem der Caritas Werkstätten ermöglicht Menschen mit geistiger, körperlicher und psychischer Behinderung eine individuell zugeschnittene Bildung, die persönliche Bedürfnisse, Vorstellungen und Anforderungen berücksichtigt.

Christine Müsch-Schrörs (links) mit Teilnehmern des Berufsbildungsbereichs der Caritas Werkstätten St. AnnaChristine Müsch-Schrörs (links) mit Teilnehmern des Berufsbildungsbereichs der Caritas Werkstätten St. AnnaFoto: Caritas Werkstätten, Ulmen

Geschäftsführerin Christine Müsch-Schrörs führte die Gäste aus Ulmen durch den Betrieb und präsentierte ihnen den Produktionsablauf in einer Bäckerei. Jeder Teilnehmer der Exkursion durfte Brot und Brötchen formen und sein Können unter Beweis stellen. Außerdem wurden Plätzchenteile zugeschnitten und auf Bleche verteilt.

Nach getaner Arbeit stärkten sich Gastgeberin und Gäste gemeinsam mit Nussecken und Getränken im Stadtcafé in Alflen. Die Teilnehmer erhielten zum Abschied volle Tüten mit ihren selbst hergestellten Backwaren. Die Caritas Werkstätten St. Anna bedanken sich herzlich bei der Bäckerei Müsch für die Begleitung und die spannenden Einblicke in die Backstube.