URL: www.st-raphael-cab.de/pressemitteilungen/gemeinsames-sammeln-und-singen/1165536/
Stand: 30.05.2018

Pressemitteilung 10.01.18

Wittlich

Gemeinsames Sammeln und Singen

Die Sternsinger von St. Markus und von Maria Grünewald gestalteten gemeinsam den Gottesdienst am 7. Januar 2018 in der Kapelle der Wittlicher Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung mit. Nach dem Gottesdienst brachten die Sternsinger den Segen Gottes für das neue Jahr zu allen, die in den Wohngruppen der Einrichtung leben und arbeiten. Sie informierten über ihr Anliegen und baten um eine Spende unter dem Motto "Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit".

Die Sternsinger in AktionDie Sternsinger in AktionFoto: Maria Grünewald, Wittlich

An den darauf folgenden Tagen sammelten die Sternsinger auch in der Verwaltung von Maria Grünewald, in den Gruppen der Tagesförderstätte und in den Klassen der Maria-Grünewald-Schule (mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung). Insgesamt kamen 319,56 Euro zusammen, die an das Kindermissionswerk weitergeleitet werden.

Der Kinderchor von St. Markus unter Leitung von Dekanatskantor Schneck besuchte gemeinsam mit Bewohnern und Mitarbeitern von Maria Grünewald um Pastoralreferent Manfred Walter am 8. Januar 2018 das Altenzentrum St. Wendelinus in Wittlich. Dort trafen sie sich mit den Senioren an der Krippe und am Tannenbaum in der hauseigenen Kapelle. Sie sangen mit und für die älteren Menschen Weihnachtslieder, was allen viel Freude bereitete.