URL: www.st-raphael-cab.de/unternehmen/presse-publikationen/gemeinsam-teilhabe-leben
Stand: 20.09.2016

Pressemitteilung 08.06.17

Mendig

Gemeinsam Teilhabe leben

Das Caritas Zentrum der St. Raphael Caritas Alten- und Behindertenhilfe GmbH lädt am 25. Juni zum diesjährigen Sommerfest unter dem Motto "Gemeinsam Teilhabe leben" auf das Festgelände in der Heinrich-Heine-Straße in Mendig ein.

Die Besucher des Sommerfests im Caritas Zentrum erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Die Besucher des Sommerfests im Caritas Zentrum erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Caritas Zentrum, Mendig

Im Laufe der Jahre hat sich die Veranstaltung im Caritas Zentrum zu einer festen Attraktion in Mendig entwickelt, die allen Menschen, egal ob jung oder alt, ob mit oder ohne Behinderung, einen interessanten und erlebnisreichen Tag bietet. Das Sommerfest startet um 11.00 Uhr mit einem Gemeindegottesdienst im Festzelt. Anschließend beginnt der Frühschoppen unter musikalischer Begleitung des Musikvereins St. Valerius Baar. Zeitgleich starten die Attraktionen auf dem weitläufigen Gelände der Einrichtung, darunter der Spielparcours für Jung und Alt sowie die Fahrten mit den Trikern.

Zudem werden die Spezialfahrräder für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen vorgestellt. Das Rollstuhlfahrrad "Velo Plus Elektro" ermöglicht die Mitnahme eines kompletten Rollstuhls auf einer vor dem Fahrrad installierten Rampe. Bei dem Dreiradtandem "Fun2Go Elektro" können beide Nutzer nebeneinander sitzen und jeder hat eigene Pedale und Lenker. Die Spezialfahrräder ermöglichen eine neue Form der Teilhabe am öffentlichen Leben.

Ab 14.00 Uhr beginnt auf der Bühne im Festzelt ein Bühnenprogramm, mitgestaltet unter anderem von dem Mendiger Kindergarten St. Nikolaus, den hauseigenen Tanz- und Musikgruppen, den Tanzgruppen von Karin Becker-Schmitt, den Cheerleadern Funtastics aus Bad Neuenahr sowie der Big Band der Realschule plus aus Mendig. Für eine große Tombola und ein abwechslungsreiches Speisenangebot ist ebenfalls gesorgt. Das Caritas Zentrum freut sich auf viele Besucher.