Maria Grünewald in Wittlich

In Maria Grünewald bieten wir vielfältige Wohn-, Förder- und Betreuungsangebote für Menschen mit geistiger Behinderung.

Wir unterstützen und begleiten sie in ihrer individuellen Freizeitgestaltung und ermöglichen ihnen die Teilhabe am öffentlichen Leben.  

Auf unserem weitläufigen Gelände mitten im Wittlicher Grünewald leben Kinder, Jugendliche und Erwachsene in verschiedenen Wohngruppen. Überdies befindet sich hier unsere Tagesförderstätte sowie unsere Schule mit den Förderschwerpunkten ganzheitliche und motorische Entwicklung.

Mit unseren gemeindeintegrierten Häusern in Wittlich bieten wir zudem attraktive Wohn- und Betreuungsformen mitten in der Stadt.

Gerne informieren und beraten wir Sie kostenlos und unverbindlich!

Sehenswert!

Wir sind happy!

Hier tanzen Bewohner von Maria Grüne-wald zum Welt-Down-Sydrom-Tag.

Dienstjubiläen in Maria Grünewald

Am 23. Oktober 2018 fand in Maria Grünewald die diesjährige Mitarbeiterehrung statt. Einrichtungsleiterin Ilona Klein und Klaus Weber-Kadner, Vorsitzender der Mitarbeitervertretung, gratulierten insgesamt 31 Mitarbeitern zu ihrem Dienstjubiläum und bedankten sich für die langjährige engagierte Mitarbeit. Drei Kollegen wurden in den Ruhestand verabschiedet. Die geehrten Mitarbeiter und Ruheständler blicken auf eine 10-, 20-, 25-, 30- bzw. 40-jährige Tätigkeit in den verschiedenen Bereichen der Einrichtung zurück. Eine Galerie mit Bildern von der Veranstaltung finden Sie unten.

Gemeinsam rocken, feiern und Sport treiben

In Maria Grünewald fand am 8. Juni das 21. Festival "Rock im Wald" mit verschiedenen Bands und Musikgruppen statt. Zwei Tage später bot das traditionelle Grünewaldfest ein abwechslungsreiches Programm im Festzelt und auf dem weitläufigen Gelände der Einrichtung. Am 13. Juni starteten Mitarbeiter und ehemalige Kollegen von Maria Grünewald gemeinsam mit rund 2.000 anderen Läufern beim 6. Bungert Firmenlauf in Wittlich. Bereits am 22. und 24. Mai fand das dritte inklusive Tenniscamp auf der Anlage des Sportverein Lüxem statt. Neun Schüler der Maria-Grünewald-Schule nahmen daran teil. Eine Galerie mit Bildern von den vier Veranstaltungen finden Sie unten.