Seelsorge und soziale Betreuung

Das seelische, körperliche und geistige Wohlergehen der uns anvertrauten Menschen leitet unser Handeln auch in der sozialen Betreuung.  

Die soziale Betreuung durch den Begleitenden Dienst ergänzt unsere pflegerische Betreuung. Die Mitarbeiter des Begleitenden Dienstes geben den Bewohnern unseres Hauses die notwendige Hilfestellung bei der Gestaltung des neuen Lebensraums und bei der Orientierung in ungewohnter Umgebung. Zudem ermöglichen sie Menschen mit Unterstützungsbedarf die Teilnahme an kulturellen, religiösen und sozialen Angeboten innerhalb und außerhalb unseres Hauses.  

Mehr noch: Unser Begleitender Dienst nimmt sich Zeit für die Belange, Sorgen und Nöte sowohl der Bewohner als auch die von Gästen und Angehörigen.  

Unser Angebot umfasst die Hilfestellung in wichtigen Lebensfragen durch Gespräche und Beratung, spirituelle Begleitung sowie Gottesdienste der katholischen Pfarrei St. Markus und der evangelischen Kirchengemeinde Wittlich.

Viele ehrenamtliche Helfer unterstützen uns bei der Seelsorge sowie der sozialen Betreuung und stärken damit die Vitalität und die Mobilität der Bewohner.

Feiern Sie mit uns verschiedene jahreszeitliche Feste. Besonders beliebt ist beispielsweise das Sommerfest. Aber auch der Karneval, das Patronatsfest und die Weihnachtsfeier sorgen für Spaß und Geselligkeit.

Wer es eher ruhig mag, dem bieten wir genügend Raum, um sich zurückzuziehen. In unserer Hauskapelle werden regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste gefeiert.

Seelsorge Altenzentrum St. Wendelinus

Der Erntedankgottesdienst ist eine von vielen Heiligen Messen in unserer Hauskapelle.